Das Hermann-Paul-Centrum für Linguistik

Das Hermann-Paul-Centrum für Linguistik ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Fächer- und Fakultätenübegreifend finden sich im Hermann-Paul-Centrum Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zusammen, deren gemeinsames Forschungsinteresse in der Untersuchung von Sprache liegt. Sprache wird dabei aus unterschiedlichen Richtungen betrachtet:

  • Sprache als Mittel der Kommunikation
  • Sprache in ihrer Entstehung, Entwicklung und Variabilität
  • Sprache in der Sprachproduktion und Sprachverarbeitung
  • Interdependenzen unterschiedlicher Sprachen (Kontakt)
  • Sprachvermittlung und Spracherwerb

Das Hermann-Paul-Centrum bietet für Fragestellungen wie diese einen Rahmen, in dem ein wissenschaftlicher Austausch stattfinden soll.
Das Hermann Paul Centrum ist Mitglied in LingNet, einem europaweiten Verbund von linguistischen Forschungszentren.

___________________________________________________________________________________

Hermann-Paul-Vorlesung 

Wir laden Sie herzlich zur diesjährigen Hermann-Paul Vorlesung am 22.07.2022 um 10:15 Uhr im FRIAS, Anatomie-Hörsaal, ein. Hans-Jörg Schmid vom Lehrstuhl für Moderne Englische Sprachwissenschaft der LMU München hält den Vortrag mit dem Titel: 

“There is nothing quite so practical as a good theory” (Kurt Lewin). Does this also apply to linguistic theory?

Hier finden Sie das Abstract zur Vorlesung.

___________________________________________________________________________________

Vortragsreihe "Sprache & Kommunikation"

Wir laden herzlich ein zur Vortragsreihe "Sprache & Kommunikation" - das neue Forum für die Freiburger Sprachwissenschaften! Die Veranstaltungen finden ab dem Sommersemester freitags von 10-12 Uhr im Breisacher Tor, Raum 205 statt. Dieses Semester wird sie von Daniela Marzo und Uta Reinöhl organisiert.

Alle sprachwissenschaftlich Interessierten sind willkommen! Diese Vortragsreihe soll als Ort des Austauschs für FreiburgerInnen und geladene Gäste dienen, um neue Forschung vorzustellen und miteinander kreativ zu sein.

Das Programm und nähere Informationen finden Sie hier.

Der erste Vortrag findet am 29. April 2022 statt.  Alle Vorträge finden Sie in Kürze auch im HPCL-Kalender.

___________________________________________________________________________________

Linguistik-Newsletter

Zum Wintersemester 2021 startet der neue Linguistik-Newsletter Freiburg mit wöchentlichen Vortragsankündigungn u.ä.

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden wollen, senden Sie einfach eine leere Mail an:
newsletter-on@linguistik.uni-freiburg.de

Abmeldungen sind jederzeit über eine leere Mail möglich an:
newsletter-off@linguistik.uni-freiburg.de

Fragen und Anmerkungen sowie Vortragsankündigungen senden Sie bitte an:
newsletter-request@linguistik.uni-freiburg.de

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.